Fotorundgang
durch das Gartenbauzentrum Straelen
am 19. September 2002 :

Strael(h)ender Herbst im Kasten

Riesenkübel vor dem Schulgebäude mit .....

... exotischen "neuen" Zierpflanzen. Erikenfeld und Biogasanlage 
Erica gracilis ´Astrid Lindgreen" im ... ... System sauberer Topf auf Bändchengewebe
Callunen-Sortiment Der Biovator (Biomassedepot) für die Biogasanlage ...
... wird von Geselle Peter E. ... ... und Azubi Pascal R.  von den letzten Markstammkohlresten gesäubert.

Der frisch gesäte Rasen vor dem neuen Regenwasserspeicher wird gemäht.

Die Hybrid-Lilien sind im Herbst dünnstieliger als im Frühjahr und Sommer

Gärtnermeister Seiler begutachtet das Sortiment Topfgehölze Der neu gepflanzte Rosenversuch ...
.. Sorte ´Reggae´ steht bombig ... ... mit einfacher Dränwasserkontrolle.
Amaryllis in der Kühlperiode Anemone ´Mona Lisa´ im Rinnenanbau

Schnitthortensien in vielen Sorten

Erikenvermehrung
Gärtnermeister Reintges informiert Tomatengärtner von der Reichneau ... ... über den Tomatenanbau auf Substrat.
Schulpraktikantin Stephanie beim Entblättern Noch ein guter Behang bei den Tomaten im Bodenanbau mit Biogasrestnährlösung
Minigurkensortiment im Bodenanbau Phytium-Befall ist bei uns dieses Jahr ein Problem beim Herbstsatz von Gurken im Substratanbau
Dreitriebige Paprika wachsen bis zu den oberen Heizrohren Ruccola und ...
... Feldsalat mit PSM-Rückstandsuntersuchungen nach GLP Kohlrabi-Sortenprüfung mit dem Bundessortenamt (BSA)
Dito bei Kopfsalat Biologische Bekämpfung der Blattadernminierfliege mit "Minex" an Kopfsalat
Geselle Thomas K. schuffelt den Sortenversuch zu Kopfsalat (BSA) 

Text und Layout dieser Seite:
Christoph Andreas, GBZ Straelen