Foto- u. Videorundgang
durch das Gartenbauzentrum Straelen
am 13. Februar 2003 :

GM Reintges und unsere Auszubildenden .....

.... in den Tomatenversuchen (Pflanzung 1. u. 2. Januarwoche).

Rispentomaten auf Steinwolle ..... ....   und Kokossubstratmatten.
Die Sonne öffnet die Blüten Energieoptimiert Klimaführung bei Tomaten
Versuchsbeschilderung Die ersten Gurken sind bald erntereif
Biologischer Pflanzenschutz Tulpen in div. Varianten ...
.... in der Wassertreiberei ...... .... auch im Umlaufsystem.
Der letzte Tulpenzwiebelsatz   .... ... wird exakt bonitiert und aufgesetzt.
Neu: Schnitthortensien ... ... im 12 l Bato-Container im geschlossenen System.

Paprika im Container ....

.... und in der Dammkultur.
Vorbereitete Fläche für Bio-Tomaten mit Biogasrestnährlösung Fertige Salatgurken auf Polyestervlies, Perlite und Glaswolle
Kopfsalat- und Kohlrabi-Sorten .... ... zusammen mit dem Bundessortenamt.
Azubis bei der Kontrolle von Umlaufnährlösung Azubi Andreas v.H. verteilt altes Kokossubstrat zur Bodenverbesserung im Gewächshaus
Die Rosen gehen jetzt mit der Sonne "ab" Anemone ´Mona Lisa´ mal ganz nah
Der Amaryllis-Versuch kann nun in Ruhe bis zum Sommer wachsen Junge Fuchsien
Erikenjungware und Deko-Gehölze Azaleenvermehrung
Vermehrung unter Milchfolie Frisch gepflanzt, aber zu schade für -8 °C Außentemperatur!

Text und Layout dieser Seite:
Christoph Andreas, GBZ Straelen