Fotorundgang
durch das Gartenbauzentrum Straelen
am 21. Dezember 2009:

 
 
Bilder von der verschneiten Straelener Innenstadt am Montagmorgen um 7 Uhr
 
Am Vortag hatte es heftig geschneit
 
Beleuchtete Pfarrkiche St. Peter und Paul   Venloer-Straße
 
Venloer-Straße   Der Gehweg vor dem GBZ ist schon geräumt
 
Azubi Tanja E. räumt Schnee vor den Gewächshäusern   Um 10 Uhr im Hellen: knapp 20 cm Schnee
 
Die alten Gewächshäuser sind mit Noppenfolie isoliert
 
Verschneite Containerfläche vor dem Venloblock    Der 4-GWH-Block
 
Verschneiter Blick auf unsere Projektgewächshäuser
 
Das Cyclamen-Sortiment zur Freilandeignung
ist im Schnee versunken
  Eingeschneite Zwiebelblumenkisten
 
Winterliche Idylle am Brunnen ....
 
.... und im Eingangsbereich.
 
Der Schnee rutscht schon von Venlokappen; innen sind die Energieschirme uugefahren
 
Auch die Verbinder sind dicht   Eine Heizungspumpe macht Probleme
 
Außen gebrauchte Substratmatten  im Schnee, innen neue für 2010
 
Das geräumte Paprikahaus   Vorige Woche war noch der Glasputzer für die Dächer da
 
Unsere Azubis Tanja, Johanna und Joachim schneiden die Schnitthortensien runter
 
Jetzt kann die Ruhephase beginnen   Rose ´Akito´ am kürzesten Tag des Jahres
 
Der Gerbera-Versuch mit Assimilationsbelichtung, Schwefelverdampfer und Insektenfanglicht
 
Euphorbia pulcherrima - Reste   Ranunkeln wachsen sehr sehr langsam
 
Feldsalat als winterliche Zwischenpflanzung
 
Der Kopfsalat  wurde noch am 18. Dezember gepflanzt
 
Zur Cocktailtomaten-Pflanzung vorbereitet: Kokos und Kokos-Torf-Gemisch
 
Zur Gurken-Pflanzung vorbereitet: Steinwolle ´Cultilene´
 
Zur Rispentomaten-Pflanzung vorbereitet: Steinwolle ´Grotop´ und Vorratskordelspindeln
 
Neu installiert: Desinfektion mit dem System "Novalyte"   Leere Ebbeflut-Tische
 
 
Fotos, Text und Layout dieser Seite: Christoph Andreas, GBZ Straelen