Fotorundgang
durch das Gartenbauzentrum Straelen
in der Zeit vom 5. bis 20. Januar 2009:

 
 
In der Nacht vom 4. auf den 5. Januar 2009 fielen über 17 cm im Raum Straelen
 
Solche Schneemengen sind hier äußerst selten.
 
Durch den Dauerfrost hielt die winterliche Pracht auch noch über eine Woche!
 
Ungewöhnlich. Das gab es zuletzt im Winter 1982/83.
 
Alles ist mit Schnee bedeckt.
 
     
 
Das Schneeräumen geschieht etwas ungeübt.
 
Tomatenpflanzung am 5. Januar für den CO2-Versuch
 
     
 
Die Azubis beim Ankordeln   Ein Woche später kontrolliert Geselle Christian Hanßen die Gelbtafeln
 
Gurkenpflanzung  in Woche 3 für den CO2-Versuch
 
Hier kommen am 27. Januar Cocktailtomaten rein   Ein Woche später kontrolliert Geselle Christian Hanßen die Gelbtafeln
 
Salatpflanzung für GLP-Versuche
 
Rose ´Akito´ mit Assimilationsbelichtung
 
Topfhortensien treiben aus
 
Schnitthortensien werden zurück geschnitten
 
Ranunkeln schießen langsam in Blüte   Vorbereitung für die Paprikapflanzung
 
Der Schnee ist weg: draußen blühen Hamamelis (Zaubernuß)   Die ACG-Zwiebel-Prüfung ist gut  geschützt
     Fotos, Text und Layout dieser Seite: Christoph Andreas, GBZ Straelen