Fotorundgang
durch das Gartenbauzentrum Straelen
in der Zeit von Anfang März bis Anfang April 2009:

 
 
Bunter Frühlingszauber im Eingangsbereich
 
Gärtnermeister Theo Reintges zusammen mit Azubi Christian bei der Beerntung des Kopfsalatversuches mit 6 Sorten
 
Welche Sorte ist die beste?   Gurken auf Steinwolle im ....
 
.... CO2-Versuch mit Unterstützung der Fa. Tyczka (Geretesried)   Geselle Thomas Kamperdick ...
 
.... befestigt die Pellikaanhaken am hohen Draht bei Gurken.
 
Die Ernte der Cocktailtomaten beginnt an sechs Sorten auf Kokosmatten mit und ohne technisches CO2
 
Auch die Rispentomaten mit sechs Sorten in drei CO2-Varainten 600, 900 und 1.200 ppm beginnen zu reifen
 
Drei spitze Paprikasorten wachsen im Boden und auf Kokosmatten im Vergleich
 
Blühende Waldsteinia ternata-Fläche vor den neuen Gewächshäusern, wo nun Knollenbegonien,
Lantana camara und Heliotropium arborescens in vier verschiedenen Eindeckungen verglichen werden.
 
Hierbei Ebbe-Flut-Bewässerung   Erste Bauphase für eine ökologische PS-Spritzen-Reinigungsanlage
 
Gesellin Eva Peffer setzt Zantedeschia elliottiana - Knollen in Container, ...
 
.... während Azubi Jan die Container in das Worm-System einstellt.
 
Versuchsfrage: Knollen mit und ohne Tauch-Behandlung mit Menno Florades gegen bakterielle Knollenfäule
 
Die ersten Knollen treiben aus   Fertigmachen von Substratproben
 
Prüfung auf Wirkung der Krallengröße von Ranunculus asiaticus in drei Sorten
 
Die offene Nützlingszucht bei Rose ´Akito´ auf Kokos, Steinwolle und Perlite
 
Eine edle Blütenform!   Gaultheria-Prüfung auf Wuchscharakter und Beerenansatz
 
Schnitthortensien im Boden treiben aus   Topfhortensien und Herbizidwirkung
 
ACG-Prüfung für den Handel bei Rosen .....   ..... und Blumenzwiebeln.
 
Calluna vulgaris werden im Freiland ausgestellt, gegen Nachtfrost mit Vlies geschützt ...
 
... und gewässert.   Das GBZ Straelen begleitet am 4. März 2009 ....
 
.... den Arbeitskreis Landesplanung auf einer Fachexkursion in die Betriebe Theo Germes, Robert Leenen und Hans-Gerd Wans.
     Fotos, Text und Layout dieser Seite: Christoph Andreas, GBZ Straelen