Fotorundgang
durch das Gartenbauzentrum Straelen
von Anfang September bis Ende Oktober 2009:

 
 
Cyclamen-Fachleute aus Praxis und Beratung bonitieren
ein Sortiment zur Freilandeignung
  Herbstliche Arbeit für die Azubis
 
Tagung des Arbeitskreises "Koordinierung der Versuche im Gemüsebau" am 20. und 21. Oktober 2009 im Standort Auweiler
 
Gärtner Thomas Kamperdick und seine Cocktailtomaten auf Kokos
 
 Auch jetzt im Herbst noch ein topgesunder Bestand   Erster Test mit einem Torf-Kokos-Gemisch
 
  Die Mattenhülle ist biologische abbaubar; gut erkennbar sind die Strukturen im neuen Substrat
 
Hier zeigt Gärtner Thomas Kamperdick die letzten Gurken im CO2-Versuch bzw. im Versuch am hohen Draht mit Pellikan-Haken.
 
Über 10 m sind die Treibe schon lang   Eigene Feldsalatanzucht
 
Eine junge Gammaeulenraupe frisst sich an einem Gurkenblatt satt und wird biologisch mit Bacillus thuringiensis bekämpft.
 
Die letzten Rispentomaten mit sechs Sorten in drei CO2-Varainten (zusammen mit Tyczka-CO2, Geretesried) 600, 900 und 1.200 ppm.
 
Geköpfte Pflanzen; einige Blätter sind von der Blattadern Minierfliege befallen
 
Drei spitze Paprikasorten im Boden und auf Kokosmatten
 
Die letzten Früchte in der Reife
 
Foto aus einem Produktionsbetrieb
von mit Kohlhernie befallenen Kohlrabi 
  Drei Sorten Euphorbia pulcherrima unter
 vier verschiedenen Eindeckungen
 
Seit Ende Oktober beginnt die Ausfärbung zur Verkaufsreife
 
Blick auf unsere neuen Projektgewächshäuser
 
Insektenbekämpfung bei Cyclamen mit der Lichtfalle
 
Prüfung div. Mittel gegen Botrytis: nicht immer ist eine Wirkung gegeben.
 
Schnitthortensien werden jetzt laufend als lange Einstieler geentet
 
Neu gepflanztes Ranunkelsortiment
 
Gärtner Philipp Poschmann bei der Ernte im neuen Gerbera-Versuch in Kokos zur Reduzierung von Pflanzenschutzmitteln
 
Blick in den Bestand mit der Bekämpfung des Echten Mehltaues durch Schwefelverbrennung
 
Die Freilandcontainerflächen sind geräumt bzw. mit einer ACG-Blumenzwiebelprüfung belegt
  Rosen ´Akito´
 
 
Fotos, Text und Layout dieser Seite: Christoph Andreas, GBZ Straelen