Fotorundgang am 7. Oktober 2013
durch das Versuchszentrum Gartenbau (VZG) Straelen
Hinweis: ab 2013 heißen wir "Versuchszentrum Gartenbau Straelen"
und nicht mehr "Gartenbauzentrum Straelen"

 
Herbstliches im Eingangsbereich
 
Was machen Ballone und ein Zeppelin in unserem Gewächshaus? Klicken Sie auf die Bilder und sehen Sie einen Film (18 MB) über die Luftbewegungen, welche die Lufttröme verdeutlichen, die durch horizontale und vertikale Ventilatoren entstehen und so eine gleichmäßigere Temperierung ermöglichen (Fotos und Film: Otto Domke) 
Was vertragen Cyclamen im kalten Herbst?
Betriebsausflug im September: hautnah am Riesenbagger
im  Braunkohletagebaues Garzweiler
Die Kompetenzgruppe Substratanbau traf sich Anfang
September im niederländsichen Anbaugebiet Westland
Gärtner Christian Hanßen und Azubi Yannick ernten Rispen- und Cocktailtomaten in den Versuchen
mit div. CO2-Varianten (in Zusammenarbeit mit der Fa. Tyczka-CO2, Geretsried)
GM Philipp Poschmann ist u.a für die Tomaten
im Projekt "Gezonde Kas" verantwortlich
Die Tomaten im LED-Haus sind fast
wieder völlig frei von Weißer Fliege
 
GM Theo Reintges hatte zuvor mit hohen regelmäßigen Dosierungen
mit Encarsia formosa die biolgische Schädlingsbekämpfung eingeleitet.
 
Überaus gut gewirkt bei Paprika hat auch die Bekämpfung der roten Spinne
mit Neoseiulus californicus (bisher bekannt als Amblyseius californicus)
 
Gärtner Thomas Kamperdick sieht bei Gurken die durch Aphidius colemani
zu 100% paratisierten Baumwollläuse (niederl. "Katoen-Laus") Aphis gossypii
 
 Prüfung von kompakten Schnittsalaten   Ausgesäter Portulak im Erdpreßtopf
vor der Pflanzung Mitte September 
 
Hier steht Portulak als Lückenkultur
 
Valerie Vreden und Björn Wenzel inspizieren einen solarbetriebenen ventilierten Luftfeuchtefühler
beim deutsch-niederländischen Vesuchsprojekt "Gezonde Kas"
 
Gärtner Peter Ebus repariert den Zu-Ab-Fluss eines Ebbe-Flut-Tisches in den Vierprojektgewächshäusern
 
Hier wachsen Cyclamen (biologische Schädlingsbekämpfung) und Weihnachtssterne (Temperaturstrategien)
 
Schnitthortensien im Großcontainer
 
Gaultheria procubens, die niedere Scheinbeere, mit roten Beeren vor der Vermarktung
 
Die Pflanzen im Bioklärbecken der Contaierfläche
müssen im Herbst zurückgesetzt werden
  Blick auf blühende Callunen, Gaultherien
und die Venlo-Gewächshäuser
 
Weiß und rosa blühende Calluna vulgaris
 
Überwinterungsversuch mit div. Jungstauden Saxifraga arendsii  
 
 Primula veris   Aquilegia caerulaea  
 
Aubrieta gracilis    Dianthus superbus
 
Aurinia saxatilis     Lavendula angustifolia
 
  Hier entsteht ein Pflanzenfotostudio unter Naturlicht   Unsere neuen Auszubildenden Jacques,
Jasmin, Sebastian und Yannick
 
Der Bodendecker Goldeerdbeere Waldsteinia ternata ist sehr schön
mit der Trugerdbeere Duchesnea indica durchwachsen
 
Hier die Niederschläge im VZG Straelen bis September 2013 und dazu als Vergleich das vergangene Jahr 2012.
Wir weisen darauf hin, dass wir keine offizielle Messstation sind und daher keine Daten besonders für
rechtsverbindliche Beweisverfahren u.a. weitergeben dürfen. Diesbezügliche Anfragen sind zwecklos.
Die hier abgebildeten Niederschlagsmengen haben nur informativen Charakter.

Fotos, Text und Layout dieser Seite:
Christoph Andreas, VGZ Straelen